Black Jack

Blackjack ist ein beliebtes Casino-Spiel sowohl online als auch offline. Das Spiel hat verschiedene Varianten. Wir sagen Ihnen, welche Strategie Sie anwenden können, welche Varianten es gibt und wir geben Ihnen einige Tipps zum Spielen.

HOME » Casino-Spiele » Black Jack

Spielen Sie kostenlos Blackjack

Beste Casinos, um Blackjack online zu spielen:

In Casinos können Sie oft die unterschiedlichsten Spiele spielen. Sie können sich einem Spielautomaten anschließen, eine Wette beim Roulette platzieren, Poker gegen andere Besucher spielen und vieles mehr. Blackjack ist auch immer in Online-Casinos und landbasierten Casinos präsent.

Was ist Blackjack?

Das Blackjack-Spiel ist ein fester Bestandteil des Casino-Angebots und auch unverzichtbar. Beim Blackjack nehmen Sie an einem Tisch Platz, danach können Sie Geld setzen. Sie spielen gegen einen Dealer, der das Haus vertritt. Der Zweck des Blackjack ist es, 21 Punkte zu erzielen oder sich ihm zu nähern und den Dealer zu schlagen.

Im Folgenden erhalten Sie ausführliche Informationen zum beliebten Blackjack-Spiel. Sie werden Schritt für Schritt lesen, wie man kostenlos Blackjack spielt und wie dies online gemacht werden kann. Natürlich sagen wir Ihnen auch, wo Sie das Spiel spielen können und welche Regeln gelten.

Es sind verschiedene Varianten des Spiels bekannt, daher wird ihnen auch Aufmerksamkeit geschenkt. Sie werden auch über die Zahlungsmöglichkeiten lesen, Sie erhalten verschiedene Tipps, die Sie verwenden können, wenn Sie mit dem Spielen beginnen, und Sie werden über die Geschichte des Blackjack lesen. Schließlich erhalten Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zum Thema Blackjack.

Blackjack Tisch
Blackjack Tisch

Wie spielst du Blackjack?

1. Nehmen Sie am Tisch Platz und setzen Sie

Sie nehmen an einem Blackjack-Tisch Platz, an dem Sie spielen möchten. Der Dealer gibt an, dass Sie eine Wette platzieren können.

Wenn der Dealer angibt, dass dies nicht mehr möglich ist, startet das Spiel wirklich.

Live Blackjack

2. Karten teilen und spielen

Sie und andere Spieler erhalten zwei Karten. Die Karten werden offen gelegt. Der Dealer erhält ebenfalls 2 Karten, aber 1 dieser Karten bleibt verdeckt.

Wenn Ihre Karten noch nicht in der Nähe von 21 Punkten sind, können Sie eine neue Karte anfordern. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viele Risiken eingehen.

Live Blackjack

3. Winst

Die verkehrte Karte des Dealers wird jetzt verdeckt abgelegt. Wenn der Dealer insgesamt 16 oder weniger Punkte hat, muss er eine weitere Karte ziehen.

Wenn die Summe höher als 21 ist, haben Sie gewonnen. Sie gewinnen auch, wenn Ihre Kombination 21 Punkte beträgt.
Wenn Sie gewonnen haben, wird der Gewinn vom Händler an Sie überwiesen.

Die Höhe des Gewinns hängt von dem Betrag ab, den Sie gesetzt haben. Sie können jetzt die Schritte von Anfang an erneut ausführen, um das Spiel fortzusetzen.

Blackjack gewinnen
Blackjack-Seitencover
Black Jack

Spielregeln

Das Ziel des Spiels ist es, 21 Punkte oder weniger zu erreichen, aber fast 21 Punkte. Dabei muss man den Gegner wegspielen. Das heißt, Sie müssen mehr Punkte als die Bank haben, aber nicht mehr als 21 Punkte. Wenn die Bank 21 Punkte hat, haben Sie verloren.

Wenn die Bank mehr als 21 Punkte hat, gewinnen Sie. An einen Tisch kann ein maximaler Einsatz gebunden sein, der je nach Spiel und Anbieter variiert. Andere Regeln bezüglich Blackjack sind, dass Sie nur wetten dürfen, wenn der Dealer dies angibt, dass der Dealer angibt, wann dies nicht mehr erlaubt ist und dass die Karten und das Spiel vom Dealer kontrolliert werden.

Wette

Beim Blackjack machen Sie Wetten, bevor die Karten ausgeteilt werden. Der Dealer gibt an, dass dies möglich ist und Sie eine Wette platzieren können. Oft ist ein Mindesteinsatz erforderlich und ein Maximaleinsatz ist möglich. Sie können die Wette, die Sie platzieren, zurückgewinnen, wenn Sie 21 Punkte oder mehr Punkte als die Bank unter 21 haben. Wenn die Bank gewinnt, verlieren Sie die Wette. Bei vielen Spielen ist es möglich, zusätzliche Wetten auf andere Weise abzuschließen.

  • Sie können den Einsatz verdoppeln und erhalten 1 weitere Karte
  • Sie können teilen, wobei zwei Karten mit demselben Wert in zwei Decks aufgeteilt werden. Dann müssen Sie eine neue Wette für das zweite Paar platzieren
  • Es ist möglich, den Einsatz zu versichern. Sie platzieren dann eine zusätzliche Wette und erhalten diese Wette und die reguläre Wette zurück, wenn der Dealer Blackjack hat. Wenn Sie gewinnen, verlieren Sie die Versicherung.

Auszahlungen

Wenn Sie die gleiche Anzahl von Punkten oder mehr Punkte als die Bank und weniger als 21 Punkte erreicht haben, erhalten Sie das 1-fache des Einsatzes als Gewinn. Sie erhalten dann auch die ursprüngliche Wette zurück. Wenn Sie 21 Punkte haben, gewinnen Sie sofort und mit Blackjack erhalten Sie das 1,5-fache des Einsatzes als Gewinn.

Wenn Sie mehr als 21 Punkte haben oder die Bank mehr Punkte als Sie hat, verlieren Sie die Wette. Denken Sie daran, dass die Wahrscheinlichkeit eines Verlusts für Sie immer größer ist als für die Bank. Wenn Sie in diesem Sinne anfangen zu spielen, kann es immer einfach sein, wenn Sie beim Blackjack gewinnen.

Arten von Blackjack

Es gibt verschiedene Arten von Blackjack, die Sie spielen können. In stationären Casinos und online wird immer die klassische Version des Spiels angeboten. Darüber hinaus gibt es weitere Varianten wie:

  • Crazy Blackjack, bei dem Sie mehrere zusätzliche Wettoptionen haben
  • American Blackjack, bei dem Sie die Möglichkeit haben, ein Unentschieden zu wählen, wenn Sie Blackjack haben
  • Ponton Blackjack, bei dem die Karten des Dealers verdeckt liegen
  • Double Exposure Blackjack, bei dem die Karten des Dealers korrekt geöffnet werden
  • Live Blackjack, wo Sie online in einem echten Casino spielen können

Blackjack Fakten

Blackjack png

Spezies * Crazy Blackjack * American Blackjack * Ponton * Double Exposure Blackjack * Live Blackjack
Seit das 17. Jahrhundert
Live Casino Live-Blackjack

Strategie

Es gibt verschiedene Strategien, die Sie beim Blackjack anwenden können. Keine Methode garantiert einen Gewinn und es ist niemals möglich, mit einer bestimmten Methode keinen Verlust zu machen. Immerhin ist es ein Glücksspiel.

Sie können einer Strategie folgen, bei der Sie nach einer Karte fragen, wenn Sie eine 2 oder 3 haben, und folden, wenn Sie 12 oder 13 haben. Wenn Sie höhere Karten vom Dealer haben, fragen Sie nach einer Karte, wenn Sie 16 Punkte haben und immer passen mit 17 Punkten und mit einem Ass immer nach einer Karte fragen, weil sie für 1 oder 11 Punkte zählen kann. Sie können die beste Strategie für Sie finden, indem Sie das Spiel üben und verschiedene Methoden ausprobieren.

Blackjack-Tipps

  • Wähle einen guten Tisch
  • Bevor Sie anfangen zu spielen, ist es wichtig, den richtigen Tisch zu wählen. Sowohl online als auch in landbasierten Casinos. Dies bedeutet, dass Sie eine Tabelle auswählen, die Ihrem Budget entspricht. Aber auch dort, wo die Bedingungen so günstig wie möglich sind. Es ist ratsam, eine Tabelle zu wählen, bei der der Händler immer bei einem Wert von 17 anhält.

  • Double Down
  • Eine der besten Blackjack-Optionen beim Online-Spielen ist das "Double Down". Dies bedeutet, dass Sie verdoppeln können, wenn der Wert Ihrer ersten Karte eine '10' oder ein 'Ass' ist. Sie verdoppeln dann Ihren Einsatz und können doppelt gewinnen.

  • Sicherstellen? Unterlassen Sie!
  • Wenn die erste Karte des Dealers ein Ass ist, gibt Ihnen das Casino die Möglichkeit, sich zu versichern. Sie erhalten dann immer noch 2: 1, wenn Sie gewinnen, und Sie erhalten immer noch einen Teil Ihrer Wette zurück, wenn Sie verlieren. Obwohl es attraktiv aussieht, empfehlen wir dies nicht. Die Chance, dass der Dealer Blackjack hat, liegt langfristig bei 30%. Dies bedeutet, dass Sie "nur" 2 von 3 Mal gewinnen. Dann ist ein zusätzlicher Versicherungsaufwand überhaupt nicht erforderlich.

  • Karten teilen
  • Beim Blackjack haben Sie manchmal die Möglichkeit, sich zu teilen. Dies erhöht Ihren Gewinn und Ihre Gewinnchancen. Wenn die ersten beiden Karten den gleichen Wert haben, können Sie teilen. Sie setzen dann die gleiche Wette wie vor der Runde. Sie können also doppelt so viel gewinnen, aber auch doppelt so viel verlieren!

    Wenn Sie zweimal 5, 9 oder 10 haben, ist es keine gute Idee, zu teilen. Sie haben bereits gute Gewinnchancen. Wenn Sie jedoch zweimal 6, 7, 8 oder Ass haben, ist es ratsam, zu teilen. Die Gewinnchancen sind nicht so groß und eine zusätzliche Karte kann zu einer Pleite führen.

  • Fit bei 17 oder mehr
  • Das Ziel von Blackjack ist es, so nah wie möglich an 21 heranzukommen. Wenn Sie bei 17 oder höher weitermachen, obwohl der Dealer eine gute Chance von 18 oder höher hat, begrenzen Sie Ihren Verlust auf lange Sicht. Eine zusätzliche Karte mit 17 oder höher führt häufig zu einer Pleite.

  • Achten Sie auf 12 oder höher, wenn der Händler 4, 5 oder 6 hat
  • Das klingt vielleicht etwas seltsam. 12 Da ein Wert niedrig ist. Aber die Chance, dass Sie eine Karte mit dem Wert 10 erhalten, ist ziemlich hoch, was dazu führt, dass Sie pleite gehen. Und in vielen Varianten darf der Händler nicht bei 16 oder weniger anhalten. Es besteht also eine gute Chance, dass ein Dealer mit einem Anfangswert von 5 und zwei verbleibenden Karten pleite geht. Dann gewinnen Sie die Runde trotz Ihres geringen Wertes.

  • Verhalten während des Spiels
  • Gewinnen ist natürlich das ultimative Ziel. Es kommt aber auch vor, dass man manchmal verliert. Es ist wichtig zu wissen, wie man sich verhält, wenn man gewinnt und wenn man verliert. Zum Beispiel ist es ratsam, Ihren Gewinn nicht zu bewerben. Ihre Siegesserie dauert nicht ewig.

    Darüber hinaus sollten Sie versuchen, Ihren Verlust nicht in Eile auszugleichen, indem Sie zusätzliches Spielgeld abheben. Blackjack ist und bleibt ein Glücksspiel, daher kann Ihnen niemals ein Gewinn garantiert werden. Aber so viel wie möglich in Eile zurückzugewinnen, wird wahrscheinlich nur zu mehr Verlusten führen.

Mische Blackjack-Karten
Mische Blackjack-Karten

Spielen Sie Blackjack kostenlos

Variationen von Blackjack, von denen jede leicht unterschiedliche Regeln hat. In stationären Casinos wird hauptsächlich die klassische Variante des Spiels angeboten. Im Online-Casinos Es gibt oft mehrere Optionen, über die Sie weiter unten mehr lesen können. Es ist möglich, Blackjack kostenlos zu spielen, damit Sie sich mit dem Spiel und den dazugehörigen Regeln vertraut machen können.

Mit Ausnahme von Live-Blackjack-Spielen können Sie in den meisten Online-Casinos kostenlos spielen. Je nach Anbieter werden Sie möglicherweise aufgefordert, ein Konto zum Spielen zu erstellen. Auf diese Weise können Sie sich mit Blackjack vertraut machen und möglicherweise später um echtes Geld spielen. Es muss gesagt werden, dass Sie nur dann echte Preise gewinnen können, wenn Sie auch um Geld spielen.

Spielen Sie Blackjack online

Blackjack online zu spielen ist die einfachste Art zu spielen. Sie können dies bei vielen verschiedenen Anbietern online tun. Der Vorteil ist, dass Sie nicht so ausgehen müssen, wie Sie sollten, wenn Sie in ein stationäres Casino gehen möchten. Wenn Sie Blackjack online spielen möchten, erstellen Sie ein Konto bei einem Anbieter, mit dem Sie spielen möchten.

Möglicherweise müssen Sie Informationen eingeben, die für die Einzahlung von Geld erforderlich sind. Es ist ratsam, zuerst kostenlos zu spielen, wenn Sie noch nicht mit den Regeln und der Spielweise vertraut sind. Das Schöne am Online-Blackjack ist, dass Sie auch viele verschiedene Varianten kennenlernen können.

Wo kannst du Blackjack spielen?

Wie Sie zwischen den Zeilen gelesen haben könnten, wird Blackjack in stationären Casinos und in Online-Casinos angeboten. In stationären Casinos haben Sie im Allgemeinen die Möglichkeit, die klassischen traditionellen Blackjack-Variationen zu spielen. Die Auswahl an Blackjack-Spielen ist in Online-Casinos oft viel größer.

In Online-Casinos können Sie immer mehrere Varianten des Spiels spielen. Es gibt immer ein Blackjack-Spiel, das Spaß macht. Möchten Sie Blackjack auf innovative und einzigartige Weise spielen? Dann können Sie das in einem Live Casino tun.

Live Casinos bieten die bekannten Tischspiele und andere Spiele aus einem Studio oder einem echten Casino an. Über eine Videoverbindung können Sie sich dann einem Blackjack-Tisch anschließen und gegen einen echten Dealer spielen.

Blackjack Dealer
Blackjack Dealer

Zusätzliche Blackjack-Informationen

FAQ

Nein, es gibt keine Strategie, die das Gewinnen garantiert. Dies ist ein Glücksspiel, bei dem immer die Chance besteht, dass Sie die Wette verlieren.

Das hängt davon ab, wie du spielst. Wenn Sie üben möchten, können Sie dies an verschiedenen Stellen kostenlos online tun, auch auf dieser Seite (oben). Wenn Sie um die Preise spielen möchten, müssen Sie Geld setzen.

Die meisten Online-Casinos bieten auch die Möglichkeit, das Spiel auf einem Smartphone oder Tablet zu spielen. Wenn Sie sich dessen sicher sein möchten, erkundigen Sie sich bei dem Anbieter, bei dem Sie das Spiel spielen möchten, nach den Optionen.

Dies ist oft eine verlockende Option, aber normalerweise nicht die richtige. Dies ist nur dann sinnvoll, wenn Sie die Karten gezählt haben und feststellen, dass es im Spiel Umstände gibt, unter denen es besser ist, die Wette zu versichern.

Unsere Meinung

Das Blackjack-Spiel ist mit verbunden Spielautomaten, Roulette und Poker sind die Spiele, ohne die Sie sich ein Casino nicht vorstellen können. Wir glauben, dass dies sehr angemessen ist. Trotz der einfachen Regeln und der Leichtigkeit, mit der Sie spielen können, werden Sie jedes Mal überrascht sein, wenn Sie Blackjack spielen. Es spielt keine Rolle, ob Sie online oder in einem stationären Casino spielen, die Aufregung und Sensation bleiben bestehen. Wir empfehlen jedem, dieses Spiel auszuprobieren und natürlich auch verschiedene Varianten zu testen. Es ist dann ratsam zu üben, bevor Sie anfangen.